Der Verein

Blindenführhund-
versorgung Heute


Ziele des Vereins

Auszüge aus unserer Satzung

Informationen rund um den Blindenführhund:

  • Führhundausbildung

  • Auswahl von Hund
        und Schulen

  • Welpen

  • Seniorenhund


  • Mitglied werden

    Spenden

    Kontakt

    Links

    Impressum


    Mitglied werden:


    Der Verein freut sich über jedes neue Mitglied, das aktiv an der Umsetzung unserer Vereinsziele mitwirkt oder durch seinen Beitrag ihn finanziell unterstützt.

    Mitglieder können juristische und natürliche Personen des privaten und öffentlichen Rechts werden.

    Die Aufnahme als neues Mitglied ist in schriftlicher Form beim Vorstand zu beantragen.



    Aufnahmevoraussetzungen sind:

    • schriftlicher Aufnahmeantrag

    • Aufnahmegespräch

    Fördernde und korrespondierende Mitglieder können juristische und natürliche Personen des privaten und öffentlichen Rechts werden. Sie sind nicht stimmberechtigt. Sie sind als passive und unter Umstände als beratende Mitglieder zu führen.


    Der Beitrag beträgt 50,00 Euro pro Jahr und der Partnerbeitrag beträgt 25,00 Euro pro Jahr.
    Ehrenmitglieder sind beitragsfrei.

    Eine Aufnahmegebühr wird nicht erhoben.

    [ © Deutsche Blindenführhunde e.V. 2014/12 | Impressum | nach oben ]